Freitag, 18. November 2011

Bloggeburtstag-Gewinnspiel - Auflösung

Soooo... erst einmal muss ich mich sehr entschuldigen, dass Ihr so lange auf die Gewinnspielauflösung warten musstet, obwohl ich das schon vor einer Woche machen wollte. Beruflich war es gerade sehr stressig, und ich kam einfach nicht dazu, diesen Post zu schreiben. Da ich Eure Beiträge auch würdigen wollte, muss das schon etwas ausführlicher sein, und dazu fehlte definitiv die Zeit. Aber jetzt!!! 

Ein bisschen auf die Folter spannen möchte ich Euch aber noch, bevor ich die Gewinner verkünde... :) Zuerst möchte ich mich noch zu Euren Vorschlägen, was meine Adorables angeht, äußern. Ich war sehr erfreut zu lesen, dass Euch meine Adorables so gut gefallen, ich hatte manchmal nämlich das Gefühl, dass sie wenig gelesen werden. Aber da ich das jetzt weiß, werde ich auch wieder mehr Posts dieser Art planen. 
Zum einen wurden mir viele Filme und Serien vorgeschlagen, das finde ich toll, denn die gehören definitiv zu meinen Leidenschaften. Disneyfilme generell liebe ich von Kind an, auch die ganz alten, aber genauso die neuen. Es wäre möglich, dass dazu irgendwann ein Post kommt, denn da gibt es schon einiges zu schwärmen. Ich könnte mir vorstellen, dass ich meine liebsten Disney-Produktionen in einem Adorable-Beitrag zusammenfasse. Bei den Serien habt ihr mir Vampire Diaries, Sherlock Holmes (BBC) und 10 Dinge, die ich an dir hasse vorgeschlagen. Von den Vampire Diaries habe ich ungefähr drei Folgen gesehen, und es dann aufgegeben, die werden wohl nie zu meinen Lieblingsserien zählen. Auf die BBC-Version von Sherlock Holmes habe ich schon länger ein Auge geworfen, vielleicht probier ich das mal. Allgemein sind BBC-Verfilmungen ja immer sehr gelungen. 10 Dinge, die ich an dir hasse kannte ich bisher nur als Film, dass es das als Serie gibt, war mir nicht bewusst. Die Stimmen dazu sind ja alle relativ gut, da guck ich vielleicht mal rein.
Natürlich kamen auch Lesevorschläge: Jenny May-Nuyen, Abbitte und Unter dem Weltenbaum von Sarah Douglas wurden vorgeschlagen, und von allen dreien habe ich schon etwas gehört und sie auch schon im Kopf abgespeichert. Wenn es mich packt, landet davon sicher mal was in meinem Warenkorb. Danke für die Vorschläge! 
Mit dem Lesen allgemein haben noch zwei weitere Vorschläge zu tun: Ich soll doch bitte über die Penguin Deluxe Editions schwärmen, sagt Steffi. :) Das tue ich hiermit, denn die sind wirklich richtig, richtig toll!!! ♥ Tolle Cover, superschöner Schnitt, einfach ungewöhnliches Design... Schaut sie euch mal an! (Ich glaube, mehr kann man dazu nicht sagen, oder, Steffi? ^^)
Jemand schlug noch vor, ich solle doch mal über Leseutensilien posten... Aber dafür bin ich wohl nicht der Typ, meine einzigen Utensilien sind meine Lesezeichen, die ich aber nicht besonders spektakulär finde. Den anderen Kram wie Leselotte, Leselampe etc. benutze ich nicht, und schwärmen will ich davon auch nicht, das mutet immer ein bisschen wie Werbung an. 
Dann kamen noch zwei Musikvorschläge: The Kooks und Martin&James. The Kooks kenne ich natürlich und ich mag sie, aber höre sie zu selten, um sie sooooo toll zu finden. Aber das kann sich sicher noch ändern, wenn die Zeit reif ist. Martin&James ist ja eh meine Entdeckung gewesen für die Steffi, daher ist das natürlich ins Schwarze getroffen, zu den beiden Jungs dürft ihr sicher bald einen Beitrag erwarten. :)
Zum Schluss noch ein paar persönlichere Vorschläge: Ein Interview... Hmm, nö. Will mich ja nicht selbst beschwärmen. ;) Über ein ungewöhnliches Hobby oder eine Sammelleidenschaft... Hab ich nicht wirklich, ansonsten ne gute Idee, wenn da noch irgendwas kommt, halte ich Euch auf dem Laufenden. ;) Und ich soll doch bitte über Berlin als meine Heimatstadt schwärmen. Oh ja, das könnte ich. Lang und breit. :) Ist notiert. Ach so, Serien generell kann ich beschwärmen. Jap, und das werde ich auch ausgiebigst tun demnächst, drei Serien sind schon auf dem Plan, lasst Euch überraschen!!!! 

Wow, das ist lang geworden. Und nun, wenn Ihr durchgehalten habt, kommen jetzt hier die Gewinner, die ich mithilfe von Random.org gezogen habe: 

Über Seelenhüter von Laura Whitcomb darf sich Lovely Girl freuen.
Love Song von Gayle Forman geht an Elle.
Und Die Poison Diaries von Maryrose Wood hat Silvie gewonnen!



Bitte schickt mir an meine Email-Adresse (findet Ihr im Impressum) Eure Adresse, so dass ich die Bücher verschicken kann. An alle anderen ein herzliches Dankeschön für Eure tollen Vorschläge und fürs Mitmachen!

8 Kommentare:

Reni hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner! Besonders "Lovesong" ist ein richtig toller Preis. Hätte ich es nicht bereits gelesen, wäre ich glatt neidisch. ;)

Da waren ja tolle Vorschläge dabei. Das mit Vampire Diaries kann ich irgendwie verstehen. Auf englisch (die Synchro ist schrecklich!) würde ich der Serie aber noch mal eine Chance geben. Ich finde die Staffeln (bin fast auf dem neusten Stand der Ami-Folgen) werden immer besser. Richtig spannend! Solltest du evtl. nochmal ausprobieren ... und hoffentlich hast du jetzt mal weniger Stress auf Arbeit, damit wir wieder mehr von dir zu lesen bekommen. ;)

Liebe Grüße
Reni

P. S. Bin gespannt, was du zu "Hush Hush" sagst.

Karo hat gesagt…

@Reni: Es haben mir schon viele gesagt, dass Vampire Diaries besser wird... :) Die deutschen Synchros sind ja meist nicht gut, würde viel lieber Serien immer auf Englisch schauen, ist wirklich eine unmögliche Angewohnheit der Deutschen, alles zu synchronisieren... -.-

Ich hoffe auch, dass ich demnächst wieder mehr zum Schreiben komme, und vor allem zum Lesen. Ich hab jetzt zwischendurch zwei Bücher beendet, Crossed und The Tales of Beedle The Bard. Zu Crossed habe ich eben die Rezi fertiggeschrieben, die geht morgen Mittag online, zu dem Barden wird es keine geben. Gaaaanz viele Adorables sind zurzeit in Planung, weiß gar nicht, wann ich die alle schreiben soll. :) Also es gibt definitiv Hoffnung!

Was Hush Hush angeht: Ich bin jetzt schon ziemlich begeistert. Patch gefällt mir total gut, und ich bin total gespannt, wie es weitergeht, obwohl ich gerade mal die ersten 20 Seiten oder so gelesen habe. :) Ich sollte vielleicht doch öfter zu Büchern aus meinem Alt-SuB greifen... Hat ja auch einen Grund, warum ich sie haben wollte damals! :D

Ivi hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner :-)

StefanieEmmy hat gesagt…

Wow, da hast du ja gewaltig ausgewertet :D Ich freu mich schon auf den Martin&James-Beitrag ;) Und die Penguin Deluxe Editions *.* Ja, hast du schön zusammengefasst +g+

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern :)

Karo hat gesagt…

@Steffi: Naja, wenn ich schon so ne Aufgabe stelle, die ja auch was für meinen Blog bringen soll, muss ich das auch auswerten. :)
Über Martin&James will ich aber auf jeden Fall noch schreiben, einfach, um sie noch bekannter zu machen. Hoffentlich kommen sie bald mal wieder zurück nach Berlin (zurzeit sind sie in Frankreich auf Tour mit Milow), um ein Konzert zu geben...
Und die Penguin Deluxe Editions: Hast Du denn mittlerweile mal Emma gesehen? Das ist soooooo toll!!!!! Da ist vorne ein Bild drauf, das aussieht wie draufgestickt, und dann ist von hinten auf der Seite die Rückseite davon, also wie es aussehen würde, wenn es wirklich gestickt wäre. Täuschend echt! Voll toll!!!! ♥

Sarah hat gesagt…

Karo, ich interview Dich einfach ;-)

StefanieEmmy hat gesagt…

Ja, ich habs gesehen und mich gezwungen, es nicht zu bestellen, weil ich Emma schon auf Deutsch und Englisch (mit Illustrationen) hier hab - wenn ich das Englische noch nicht hätte, hätt ich die Penguin Deluxe Ed. sofort bestellt! SOFORT! Aber so ... ich mein, ich mag das Buch total gern, aber drei Mal ins Regal stellen? xD Ist so schon so wenig Platz +g+
Aber du beschreibst das so schön, ich würds wirklich gerne haben *.*

Karo hat gesagt…

@Sarah: Wenn Du möchtest... :P

@Steffi: Jap, ich habs ja leider auch schon in einer sehr hübschen englischen Ausgabe (Penguin Red Classics) im Regal stehen. Aber wie gesagt: Ich hätts mir fast trotzdem gekauft. *lieb*