Mittwoch, 13. Juli 2011

Time to look back...

Am Freitag ist es soweit: Für mich geht eine Ära zu Ende. Denn am Freitag werde ich mir Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2 im Kino ansehen. Genau deswegen möchte ich jetzt die Gelegenheit nutzen, um nochmal alle Teile Revue passieren zu lassen. In dieser Woche gucke ich alle 7 Filme, die bis jetzt erschienen sind, noch einmal. Teil 1-3 habe ich vorgestern und gestern geguckt, und ich finde es grandios, alles von Anfang an zu sehen. Die Entwicklung der Charaktere ist unglaublich. Wenn man sieht, wie niedlich Daniel, Rupert, Emma und Co. am Anfang noch sind, wie kindlich, und trotzdem schon so wunderbare Schauspieler, kann man nur staunen. Irgendwie bin ich zusammen mit diesen Schauspielern erwachsen geworden, daher ist es wie nach Hause kommen, wenn man sieht, wie der kleine Harry seinen ersten Brief aus Hogwarts bekommt. Wie schon gesagt, für mich geht eine Ära zu Ende, und ich glaube nicht, dass irgendeine Buchreihe das demnächst wieder schafft, was Joanne K. Rowling für ihre Leser geschaffen hat. Harry Potter wird immer in meinem Herzen sein, und ich werde meine Bücher und ihre Geschichten in Ehren halten. Und bevor ich jetzt hier über der Tastatur noch anfange zu heulen, möchte ich Euch hier noch diesen wirklich gelungenen Rückblick auf die letzten sieben Filme und den Ausblick auf den letzten Film dieses Phänomens zeigen. Lasst Euch noch einmal von dem kleinen Jungen mit der Blitznarbe verzaubern...

5 Kommentare:

Caro hat gesagt…

Oh, der neue Film ist einfach wunderbar, ich habe ihn letzte Nacht schon gesehen. Ich wünsche dir ganz viel Spaß.
Es ist schon traurig, dass es jetzt zuende ist. Harry war irgendwie immer wie der große Bruder, den ich mir immer gewünscht habe =D Jedenfalls in der einen Woche, in der ich das jeweils neuste Buch verschlungen habe. *seufz*

LG Caro

Aranka hat gesagt…

Gänsehaut pur!

Karo hat gesagt…

@Caro: Oh!!! Hast Du so einen Marathon mitgemacht? Ich freu mich schon so sehr auf den Film, obwohl ich andererseits auch echt Angst habe, weil dann ja eben alles vorbei ist. :/ Werde bestimmt ganz viel weinen und traurig sein. Und Du hast recht: Er war unser aller großer Bruder! ♥ So wie Ron, George, Fred, Draco, Sirius etc. es waren. Ich werde sie vermissen, wirklich und wahrhaftig.

@Aranka: Ja, oder?

Faith hat gesagt…

ich habe vor einer knappen stunde deinen blog entdeckt und mich seitdem bis hierhin "vorgelesen". und ich muss echt sagen das ich ihn liebe! *__* also deinen blog! genau das was ich schon eine ganze verdammte weile suche - einen guten literaturblog! :3
du hast also einen neuen leser und ich freue mich riesig auf neue beiträge. :)

und harry potter? hach. ich hab mir den letzten film gleich 2 mal im kino angesehen und beide male geheult. wirklich schade das es nun vorbei ist. :/ aber dafür war es wirklich wunderbar! ♥

Karo hat gesagt…

@Faith: Ui, das freu ich mich aber sehr sehr sehr! :) Vielen lieben Dank für das Kompliment, ich fühle mich geehrt. Der Blog an sich ist ja schon eine Freude, aber wenn man dann noch hört, dass das, was man schreibt, auch gut ankommt, dann freut man sich noch umso mehr. Wenn ich es schaffe, kommt sogar heute noch ein neuer Beitrag. ;)

Was Harry Potter angeht: Ich habe den letzten sogar dreimal im Kino geschaut, und könnte ihn sofort wieder gucken. Er war grandios, und die Welt von Harry und Co. wird immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben. ♥